Die wichtigsten Fakten aus Yandex Search Ukraine:

1 Jeden Tag verzeichnet Yandex 10 Millionen Suchanfragen aus der Ukraine

2 Fast 1/3 aller Suchanfragen sind „unique“, d.h. eine bisher nocht ncht gesuchte Wortkombinationen. Bsp.: „купить масляный обогреватель Делонге 771225 г Киев“ zu Deutsch: „Öl-Heizgerät Delongie 771225 in Kiev kaufen“.

3 Mehr als 65% der Top-200-Keywords aus der Ukraine betreffen konkrete Websites wie z.B. „Rosetka“(Ukrainischer Amazon) oder „Facebook“ (weltweiter Social Media Dienst)

4 Ukrainische Yandex Nutzer erstellen weniger Anfragen mit Begriffen „Kaufen“/“Verkaufen“ und interessieren sich offensichtlich mehr für „Download“ und „kostenlose Angebote“ (9,5% aller Suchanfragen).

5 Die meisten Wortkombinationen bestehen aus 2-3 Begriffen. Fast 3% aller Suchanfragen werden als eine Frage formuliert. Das meist benutzte Fragewort ist „WIE“.

6 Die meisten Suchanfragen in ukrainischer Sprache entstehen im Westlichen Teil der Ukraine:

Yandex Ukraine

(Quelle: Yandex Research).

Im östlichen Teil der Ukraine benutzt man Russisch für die Suchanfragen in Yandex

7 In den Top-Suchbegriffen wird eine konkrete Region mitgenannt. Das liegt unter anderem daran, dass zu den Top-Begriffen „Wetter, Jobsuche, Nachrichten etc.“ zählen: z.B. „Job in Kiev“.

8 Rund 13% aller Suchanfragen beinhalten grammatikalische Fehler

9 Durchschnittlich tätigt jeder Yandex Nutzer aus der Ukraine durchschnittlich drei Suchvorgänge. 53% sind bereits nach der Eingabe des ersten Begriffs mit dem Ergebnis zufrieden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.