Mail.ru ist nicht nur ein E-Mail-Provider, es ist unter anderem auch eine Suchmaschine, die unter www.go.mail.ru aufgerufen werden kann. Die Suche kann auch direkt von der Startseite www.mail.ru gestartet werden.

Seit einigen Tagen hat die Suchmaschine ein neues Design.

So sah es noch im Jahr 2007 aus: Und so sieht die Suchmaschine jetzt aus. Zugegeben, man merkt einige Überschneidungen mit BING.
Suchmaschine Gogo Suchmaschine in Russland: Mail.ru

Tolles Spielzeug ist der Hintergrund. Den kann man entweder komplett entfernen und hat dann eine Google-ähnliche Suchleiste, oder man lädt einfach ein eigenes beliebiges Bild und personalisiert somit die Suchmaschinen-Startseite.

Var.1 Suchmaschine in Russland: Mail.ru

 

 

Var.2 Suchleiste Mail.ru

Var.3 Eigenes Foto auf Mail.ru

Für SEO-Spezialisten bleibt die Suchmaschine von Mail.ru immer noch kein Maßstab, die Optimierung wird normalerweise auf Yandex und Google.ru fokussiert. Dennoch sie nicht unterschätzt werden.

Immerhin hat die Suche von Mail.ru seit dem Start in 2007 (damals unter gogo.ru bekannt) richtig Gas gegeben. Bereits 7,7% Marktanteile des russischen Suchmaschinenmarkts besitzt die Suchmaschine und steht somit nach Yandex und Google.ru am dritten Platz im Ranking der meist genutzen Suchdienste Russlands.

Übrigens, falls Sie sich mit der Suchmaschinenoptimierung in Russland beschäftigen, können Sie Ihre Webseite auf www.mail.ru eintragen lassen. Hier ist der AddUrl Link.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.