Seit März 2010 ist Ebay in Russland unter der Domain ebay.ru erreichbar. Die Webseite weist viele Gemeinsamkeiten mit der Startseite von Ebay in Deutschland auf:

     Ebay Russland Ebay Deutschland

Früher hat der Verkauf über Ebay zwar auch funktioniert, aber nur über Vermittler, die die gewünschte Ware im Ausland ersteiger und die gesamte Abwicklung (Versand, Zahlung) für den Endkunden übernommen haben. Einige Anbieter davon sind bay.ru, ebays.ru, my-ebay.ru.

Nun ist das Konzept auch nicht viel anders geworden. Das „Original“-Ebay bietet ja auch nur die Suche selbst in Europa an. Suche nach russischen Begriffen bringt derzeit noch keinen Erfolg. Tippt man jedoch im russischen Ebay den selben Begriff auf deutsch ein, findet man die Artikel aus Deutschland. Und zwar nur die, die bei Ebay unter weltweitem Versand stehen.

Die Preise werden in Rubel und nicht in fremder Währung angezeigt, was die Suche erleichtert.

Ebay Suche auf Russische –> Suche nach deutschen Begriffen bei Ebay Russland

Bisher gibt es keine konkreten Mitteilungen von Ebay darüber, was auf Ebay in Russland geplant ist. Soll die Plattform weiterhin nur zur Vermittlung ausländischer Ware dienen oder können russische Bürger Ihre Artikel auch einstellen? Das wird sich mit der Zeit zeigen.

In der Werbung heißt es: „Ebay- offizielle Webseite für Russland. Ebay Artikel  für den Verkauf in Russland. Kauf und Versand ohne Vermittler!…“.

Ebay Russland Werbung

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.